KOSTENLOSER VERSAND FÜR BESTELLUNGEN AB 130€

Einfache Rückgabe


Rücktrittsrecht

Im Sinne der Rechtsverordnung Nr. 206 vom 6. September 2005, abgeändert durch die Rechtsverordnung Nr. 21 vom 21.02.14 ( das “Verbrauchergesetz”), wenn der Kunde ein Verbraucher (natürliche Person, die die Ware nicht für seine berufliche Tätigkeit einkauft, d.h. im Bestellungsformular an Triboo Digitale srl nicht die Mw-Steuernummer angibt), hat er das Recht vom Vertrag, aus jedem Grund, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des gekauften Produktes, ohne Angabe der Gründe und ohne Konventionalstrafe, zurückzutreten.

Das Rücktrittsrecht kann nicht für, auf ausdrücklichem Wunsch des Kunden individuell gestaltete Produkte ausgeübt werden (z.B. personalisiert mit Namen, u/o Nummern, oder Monogrammen).

Um von diesem Recht Gebrauch machen zu können muss der Kunde an Triboo Digitale srl eine entsprechende schriftliche Mitteilung innerhalb von 14 Arbeitstagen nach Erhalt der Ware senden (zu diesem Zweck kann er das übliche am Fuß der Allgemeinen Bedingungen stehende Formular für den Rücktritt benutzen).

Diese Mitteilung muss geschickt werden:

• Per Einschreiben mit Rückschein an: Triboo Digitale srl (c.a. Servizio Clienti – z.Hd. Kundendienst), via Retrone 16, 36077 Altavilla Vicentina (VI)

• bzw. per Fax an die Nummer 0444 / 276581

• bzw. per E-Mail an folgende Adresse: moonboot.customercare@fullycommerce.com


immer innerhalb der angegebenen Frist von 14 Tagen. Nach Erhalt obiger Rücktrittsmitteilung wird der Kundendienst von Triboo Digitale srl kurzfristig dem Kunden die Anweisungen zur Rückgabe der Ware mitteilen. Der Verbraucher muss das/die Produkt/e an den Verkäufer oder an einen vom Verkäufer genehmigten Dritten, ohne unrechtmäßige Verspätung und jedenfalls innerhalb von vierzehn Tagen nach seiner Mitteilung, dass er vom Vertrag zurücktreten will, zurückgeben. Die direkten Speditionskosten bezüglich der Rückgabe des Produktes gehen zu Lasten des Kunden.

Das gekaufte Produkt muss unversehrt, mit allen Zubehörteilen und eventuellen Ersatzteilen, in der Originalverpackung, komplett mit all seinen Teilen (inbegriffen Verpackung und eventuellen Unterlagen, usw...) zurückgegeben werden.


Der Kunde kann das Produkt zur Feststellung seiner Natur, seiner Eigenschaften und des Betriebes handhaben, haftet jedoch für die Abwertung des Produktes infolge einer verschiedenen als die zu diesem Zweck erforderliche Handhabung.

Falls der Kunde vom vorliegenden Vertrag zurücktritt, werden ihm alle erfolgten Zahlungen zu Gunsten des Verkäufers (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten für eine eventuelle andere, vom Kunden gewählte Liefermodalität, als die von uns gebotene, weniger teuere Standardlieferung) zurückerstattet, nachdem das Produkt zurückgegeben wurde oder sobald der Kunde den Beweis der Rücksendung vorgelegt hat. Diese Rückerstattung erfolgt unter Verwendung der gleichen Zahlungsmethode, die der Kunde bei der anfänglichen Transaktion benutzt hat, vorbehalten einer ausdrücklichen verschiedenen Vereinbarung mit dem Kunden. Jedenfalls wird der Kunde mit keinen zusätzlichen Kosten für die Rückerstattung belastet.

Das Rücktrittsrecht unterliegt jedoch einigen Ausnahmen, laut Art. 59 des Verbrauchergesetzes: Im Falle einer Transportbeschädigung des Gutes, wird Triboo Digitale srl den Kunden über den Verfall informieren (innerhalb den 5. Arbeitstag nach Eingang des Gutes in ihrem Lager), um ihm die Möglichkeit einer unverzüglichen Anzeige an den von ihm gewählten Spediteur zu geben und eine entsprechende Entschädigung zu beantragen (falls versichert). In diesem Fall wird das Produkt dem Kunden für die Rückgabe zur Verfügung gestellt und der Rücktrittsantrag gleichzeitig annulliert; Triboo Digitale srl haftet keinesfalls für Beschädigungen oder Diebstahl/Verlust von unversichert zurückgeschickten Gütern. Bei Eingang (im Lager) der zurückgeschickten Lieferungen wird das Produkt überprüft, um eventuelle Schäden, die nicht auf den Transport zurückzuführen sind, festzustellen.

Typisches Rücktrittsformular im Sinne des Art. 49, Abschnitt 1, Buchst. h)

(Nur im Falle eines Rücktritts vom Vertrag, bitte das vorliegende Formular ausfüllen und zurückschicken)

Adresse des Empfängers
Die Adresse des Empfangslagers wird nach Eingang des Rücktrittsantrags durch den Kundendienst von Triboo Digitale mitgeteilt.

Hiermit stelle ich den Rücktritt meines Verkaufsvertrags folgender Güter/Dienstleistungen zu:

Liste der Güter/Dienstleistungen
Auftragsnummer
Bestellt am
Name des Kunden
Adresse des Kunden
Unterschrift des Kunden
Datum